Unser neues Vereinspferd seit Sommer 2017 "Matyi"

---------------------------------------------------------

 

Beim Bodenarbeitskurs am Sonntag, den 06.05.18 konnte Matyi wieder viele Kinder unterstützen sortgenfrei durch den gestellten Bodenparcour zu kommen. Er wird eine große Hilfe für das kommende Reitabzeichen sein.

____________________________________________________________________

 

Der Geschicklichkeitspacour am Rosenmontag ließ Matyi kalt und brachte gleich mehrere Kinder ins Ziel,

seine offene Art ist natürlich fürs Springen zum Vorteil

_________________________________________________________________

 

In einer der ersten Voltigierstunden mit kompletter Ausrüstung macht Matyi einen tollen "Job".

Durch seine aufmerksame, brave und lernwillige Art entsteht schnell Vertrauen zwischen ihm und den Voltigierern.

Verschiedene Übungen auf seinem Rücken sind ohne Probleme möglich.

Es geht voran.....

 

___________________________________________________________

 

Erster Springlehrgang

 

Im Oktober zeigte der erst 5-jährige Schimmel, dass er den Pacours schon fehlerfrei durchspringen konnte. In Zukunft soll er auch den weniger Reiterfahrenen helfen, über die Sprünge zu kommen und sie somit zu fördern.

 

Diese Anschaffung wurde von der Horst-Gebers-Stiftung finanziert, die ein großer Unterstützer im Springsport für Jugendliche ist. Des Weiteren wurden die Jugendreiter vom Reitverein Lamstedt von diesem Fördergeld bezuschusst.

 

_____________________________________________________________________

Der gutmütige Schimmel wird von den Kindern geliebt, geknuddelt, gefüttert und geritten

 

Kontakt: 1. Vorsitzende Marion Grantz (marion.grantz@gmx.de)

Nächste Termine

 

19. Oktober 

Bodenarbeit

 

20. Oktober 

Kinderreittag

 

27. Oktober 

Mannschaftsringreiten